BPG_Logo_white

Die Bark Packaging Group ist eine aus den drei Unternehmen Bark Verpakkingen BV, Bark Innovations BV (beide Sitz in Eerbeek) und Dutch Pack International BV (Sitz in Utrecht) bestehende Gruppe. Der strategische Fokus der Gruppe liegt nur und ausschließlich auf verpackungsbezogenen und verpackungsrelevanten Aktivitäten. 

Die drei Unternehmen sind jedes für sich einmalig in ihrer Art. Charakteristisch ist ihre starke Position im Hinblick auf die Schaffung von Mehrwert für und mit ihren Stakeholdern.

Bark Verpakkingen bietet seinen Kunden einen Total Cost of Ownership-Ansatz und dafür maßgeschneiderte Konzepte im Bereich des gesamten Verpackungsmanagements.

Weitere Informationen: Besuchen Sie die Website von Bark Verpakkingen

Dutch Pack International war einer der ersten Pioniere auf dem Gebiet flexibler (Pouch)-Verpackungen. Dadurch konnte das Unternehmen eine bahnbrechende Rolle bei der Einführung von insbesondere (Box)pouches, Doypacks, Quadro-Seal-Beuteln usw. spielen.

Das Unternehmen ist schon seit über 30 Jahren in diesem Markt aktiv. Seit einigen Jahren beobachten wir einen stark wachsenden Bedarf an dieser Art von Verpackungslösungen, der vor allem durch das Streben nach Nachhaltigkeit motiviert ist.

Weitere Informationen: Besuchen Sie die Website von Dutch Pack

Bark Innovations ist ein Entwicklungs- und Designbüro, das auf Verpackungsentwicklung und -entwurf spezialisiert ist. Ausgegangen wird dabei immer von einem kompletten, integralen Lieferkettenansatz.

Weitere Informationen: Besuchen Sie die Website von Bark Innovations

Seit 1997 hat sich die Gruppe durch Akquisitionen - vor allem aber auch durch autonomes Wachstum - von einem einstmals einfachen Handelsunternehmen zu einem heute führenden Hauptakteur im Bereich Verpackungsmanagement für insbesondere den (größeren) Mittelstand sowie multinationale Unternehmen entwickelt. Unser Ansatz lässt sich als fortschrittlich, immer auf dem neuesten Stand der Technik und immer gemäß dem Motto „Heute besser als gestern und morgen besser als heute“ charakterisieren.

Die Bark Packaging Group passt die Spielregeln ständig an neue, sich verändernde Bedingungen an und gilt innerhalb ihrer Umgebung als „Referenzrahmen“ oder „Norm“. Die Gruppe spielt mit dieser progressiven Annäherung an ihre Zielgruppe somit eine klare Vorreiterrolle innerhalb des Verpackungsmarkts.

Ihr Gesamtumsatz (2018: 36 Millionen Euro) macht die Bark Packaging Group zum derzeit größten Vermittler auf dem Benelux-Markt für Primärverpackungen.

Die Mitarbeiter der Bark Packaging Group setzen sich jeden Tag dafür ein, in Sachen Kundenzufriedenheit zur absoluten Spitze des europäischen Verpackungsmarktes zu gehören.
Unser andauerndes Wachstum verdanken wir dieser Ambition.

Für weitere inhaltliche Informationen über jedes der genannten Unternehmen möchten wir Sie gerne auf die jeweiligen Websites verweisen.